IhreDomain.ch
Internet-Service

Domains * Hosting * Beratung

Registrierung von Domainnamen
Highspeed Web- und Mail-Server
Webdesign und Consulting

Themen

Impf❌Streik

Die Österr. Regierung geht mit ihrem Corona-Wahnsinn zu weit!

Zusätzlich zur Ausgrenzung von "Ungeimpften" (25-30% der Bevölkerung!) vom öffentlichen Leben, soll auch noch eine dauerhafte Impfpflicht (2-3 Impfungen pro Jahr!) mit experimentellen Stoffen eingeführt werden.

Wir können diese menschenverachtenden Massnahmen nicht tolerieren und schliessen uns dem von vielen Organisationen ausgerufenen Warnstreik am Mittwoch, 01.12.2021 an.

An diesem Tag werden wir nicht arbeiten und nicht konsumieren und damit demonstrieren, dass wir bei diesem Corona-Wahnsinn samt Impfpflicht nicht mitmachen.

 

Es geht um unser aller Grund- und Freiheitsrechte!

In allen Bundesländern finden Demonstrationen statt:

Vor jedem Landtag wird in Österreich am 1.12. eine Demonstration stattfinden!
×

Themen - Auswahl

➜ Home
➜ Domainnamen ➝ Domain-Check ➝ .at Domain ➝ .ch Domain ➝ .de Domain ➝ TLDs von A bis Z
➜ Hosting & Webspace
➜ Service & Information
➜ Nutzungsbedingungen ➜ Datenschutz ➜ Kontakt ➜ Impressum
➜ NO! Facebook, Google, ..
Home Domains A-Z ➜ Hosting
AL-Domains Domain .AL

 

.AL ist die offizielle Top-Level-Domain (ccTLD, Landesdomain) von Albanien.

Als Registrierungsstelle (Registry) verwaltet Electronic and Postal Communications Authority - AKEPEXTERNER Link zu Electronic and Postal Communications Authority - AKEP alle Domainnamen unter der Top-Level-Domain (TLD/Endung) .al.

 

Eine Domain unter .al kann nur registrieren, wer sich durch HR-Nummer (Firmen) oder Personalausweis-Nummer (Privatperson) legitimiert.

Angeboten werden auch 2nd-Level Domains unter .com.al, .net.al und .org.al.

 

Die meisten Vorgänge im Zusammenhang mit der Verwaltung einer .al-Domain erfordern spezielle Formulare und sind zumeist kostenpflichtig!
Der Antragsteller sollte die Landessprache beherrschen, da die erforderlichen Formulare nur in Albanischer Sprache vorliegen.

 

Domainnamen unter .al müssen mindestens 3 Zeichen beinhalten und dürfen maximal 63 Zeichen lang sein. Es können die Buchstaben a-z, die Ziffern 0-9 und der Bindestrich "-" verwendet werden.

 

Mit der Registrierung einer .al-Domain (egal ob bei einem Provider/Registrar oder direkt bei Electronic and Postal Communications Authority - AKEP) gehen Sie einen Vertrag mit Electronic and Postal Communications Authority - AKEP ein und müssen auch den Bestimmungen und Regeln der Electronic and Postal Communications Authority - AKEP zustimmen.
Diese Zustimmung ist für den Domain-Inhaber auch dann verbindlich, wenn die Registrierung von einem Provider/Registrar in seinem Auftrag durchgeführt wurde. Detailliertere Informationen dazu finden Sie hierEXTERNER Link zu Bedingungen von Electronic and Postal Communications Authority - AKEP.

 

Besondere Bedingungen/Erfordernisse:
HR-Nummer (Firmen) oder Personalausweis-Nummer (Privatperson) erforderlich.
Angabe der Steuernummer oder Umsatzsteuer-ID (Firmen) bzw. der Steuernummer (Privatperson) erforderlich.

 

Aufgrund der Formalitäten und des Schriftverkehrs kann die Registrierung mehrere Tage benötigen.

 

 

Falls Sie Interesse an einer Domain unter .AL haben,
wenden Sie sich bitte an unseren ➜ Support

.
Domainabfrage

Die Domainabfrage steht für diese Top-Level-Domain (TLD) derzeit nicht zur Verfügung!

Falls Sie Interesse an einer Domain unter .AL haben, wenden Sie sich bitte an unseren ➜ Support.

Domains Info Information

Bitte beachten - bevor Sie Ihre Domain registrieren ...

Wenn Sie eine Domain registrieren, gelten neben unseren AGB und Registrierungs-Bedingungen auch immer die Vergabe-Richtlinien und Bedingungen der jeweiligen Registry (zB: NIC-AT, DENIC, usw.)

Die Regeln für zulässige Domainnamen sind nicht bei allen Registrierungsstellen dieselben. Es ist Ihre eigene Verantwortung, sich darüber zu informieren und die Regelungen zu beachten.

Vor der Registrierung einer Domain müssen Sie selbst abklären, ob damit die Rechte Dritter verletzt werden. Von einer Registrierung bekannter Marken-Namen raten wir Ihnen ab (ausser Sie sind Inhaber derjenigen Marke bzw. Rechte).

 

Weitere Informationen finden Sie unter Fragen und Antworten zu Domainnamen.